Online-Shops für Buchhandlungen

Fragen wir einfach die Kunden, was sie von einem Online-Buchladen erwarten:

„Komplettangebot, kostenloser Versand, 24-Stundenservice“

„Da liegt Amazon ganz weit vorne, wobei Amazon schon fast wieder zuviel verkauft. Die Funktionalität von Amazon, aber beschränkt auf neue Bücher. Besonders wichtig ist die schnelle Lieferung, denn man will ja nach dem Kaufen auch gleich haben.“

„Einfach zu bedienen, keine Reizüberflutung durch zuviel Information auf einer Seite, Einstiegsmaske klar strukturiert (neue Bücher; gebrauchte Bücher; Fachbücher; etc… damit nicht bei einem Schlagwort, der halbe Online-Katalog aufklappt); Lieferzeit frei gestaltbar: z.B. am Abend (sonst rennt man Samstags statt in den Buchshop auf die Post); bequemes bargeldloses Bezahlen….“

„Schnelle und kostenlose Lieferung, große Auswahl und ganz wichtig: Ausführliche Infos zu den Büchern, sehr gerne auch in Form von Kundenbewertungen.“

„Kostenfreie und schnelle Lieferung.“

Alles Antworten von stammen von buchliebenden Nutzern des Business Netzwerks XING.
Die Frage war ganz einfach: “Was erwarten Sie von einer Buchhandlung im Internet?”

Mit der Auswahl der richtigen Werkzeuge kann jede Buchhandlung diese Wünsche von Kunden erfüllen:
Schnell soll es gehen. Übernachtlieferung ist Standard im Buchhandel – und das schon seit vielen Jahren.
Genau dieses Versprechen der schnellen Lieferung können Buchhandlungen ihren Kunden auch für die Online-Bestellung geben. Ganz egal, ob der Kunde die Lieferung nach Hause, an den Arbeitsplatz oder zur Abholung in der Buchhandlung haben möchte.
Einfach zu bedienen mit klarer Struktur – und Bücher möchten Kunden kaufen und nicht unbedingt noch Bekleidung.

Dazu kommt die Tatsache, dass 29% der Käufer von Mediengütern sich vor einem Kauf im stationären Handel in einem Online-Shop informieren. Diese große Kundengruppe hat einen Teil der Kaufentscheidung schon online getroffen und besucht dann gezielt ein stationäres Geschäft. Vielleicht gerade um nicht noch einen weiteren Kundentipp oder die Rezension eines unbekannten Menschen zu lesen – sondern vielmehr um den Tipp in einer Buchhandlung zu erfahren.

Ich unterstütze Sie bei der Auswahl eines Online-Shop-Systems und der Einführung in Ihrem Unternehmen.
Das für Sie passende Online-Shop-System kann der White-Label-Shop eines Ihrer Dienstleister sein oder ein exakt an den Unternehmensanforderungen ausgerichtetes individuelles Shop-System.

Mit Buchhandlungen, die schon ein Shop-System einsetzen, finde ich Optimierungsmöglichkeiten und erstelle mit Ihnen Strategien, wie Sie Ihren Online-Buchladen und Ihr Online-Marketing in Ihr stationäres Geschäft direkt einbinden können. Alles verbunden mit einem direktem Nutzen für Ihre Kunden.